Meinungsfreiheit nutzen, Rechten widersprechen! Kundgebung zur Eröffnung der Leipziger Buchmesse

Wir treten für die Teilhabe möglichst vieler Menschen an Literatur, Kultur und Bildung ein. Dabei spielt es keine Rolle, welche Herkunft, Sprache, sexuelle Identität und Orientierung oder Religion jemand hat. Wir wehren uns gegen die Ausgrenzung von Menschen aus diesen Gründen in jeder Form – politisch, sozial oder kulturell. In krassem Gegensatz zu solch einer grundsätzlich offenen Haltung stehen rechte Medien und Initiativen, die seit … Meinungsfreiheit nutzen, Rechten widersprechen! Kundgebung zur Eröffnung der Leipziger Buchmesse weiterlesen